Freitag, 8. Januar 2010

Langzeitprojekt - Jeden Tag eine Karte

Ständig frage ich mich, was mache ich mit meinen Resten, eine gutgefüllte Kiste hat wohl jeder in seiner Ecke stehen, das ein oder andere Schnipselchen landet wohl mal auf einem Layout, aber der Haufen wird dadurch nicht merklich kleiner!

Nun habe ich beim surfen durchs Netz den tollen Blog von Toujours-Moi gefunden und sie hat ihrem Restehaufen den Kampf angesagt und will jeden Tag eine Karte scrappen. Auch wenn meine beiden Mädels sehr gute Abnehmer meiner Reste sind, alles schaffen und bekommen sie auch nicht!


Nun ist das Jahr aber schon 8 Tage alt und damit ich das Jahr mit 365 Karten voll kriege, hört meine Challenges halt erst am 8. Januar 2011 auf! Man was für eine lange Zeit und was für ein riesen haufen Karten, was mach ich denn damit, aber das werde ich mir überlegen, wenn es soweit ist! Einen Teil werde ich wohl verschenken!

Also drückt mir die Daumen, das ich mein hochgestecktes Ziel auch erreiche! Ich werde euch davon berichten!


Gruß


Kommentare:

  1. Du schaffst das ganz sicher. Viel Erfolg uns beiden :)

    AntwortenLöschen
  2. Na dann drück ich Dir die Daumen, aber mit Nina an Deiner Seite, wirst Du diese Hürde sicher meistern.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen