Montag, 5. September 2011

Nun sind sie weg

Mein Mann und unsere große Tochter sind für 5 Tage auf Klassenfahrt nach Büsum, wahrscheinlich wäre ich noch nervöser, wenn ich nicht wußte das mein Mann mit fährt, aber was solls, die Kinder werden größer und jedes Jahr älter und sie nabeln sich immer mehr vom Elternhaus ab und irgendwann muß man sie ziehen lassen, aber das möchte man als Mutter lieber später!

Unsere Große war tierisch aufgeregt und könnte nicht gut schlafen, aber dafür war sie sehr früh wieder hoch, na ja so eine Klassenfahrt macht man ja auch nicht alle Tage!

Obwohl der Bus erst gegen 8.30 Uhr an der Schule losfahren sollte, mußten wir kurz vor acht schon los, nein sie kann nicht mehr länger warten und ist so nervös und sie will den Bus nicht verpassen!


Aber sie konnte mir noch ein Lächeln zum Abschied schenken und dann gings in Bus und nachdem alle Kinder auf einem Platz im Bus saßen gings auch schon los, auf große Fahrt!


Nun hoffen wir mal, das es trocken bleibt und sie viel Spaß haben!

Viele liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ja da zerreisst es einem das Herz. Ich hoffe Du kannst Dich mit scrappen ablenken...lol

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da fahren sie dahin. Mein Hannes wird dies Jahr in der 4. Klasse für eine Woche nach England fahren. Da wird mir schon ein bisschen mulmig. Sylt, Malente und Schloß Noer liegen schon hinter uns.
    Das wirst du locker überstehen, zumal doch der Papa dabei ist. Nutze die Zeit die übrig bleibt für dich.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir dennoch eine schöne Zeit im etwas ruhigeren Haus :)

    LG Lilith

    AntwortenLöschen