Samstag, 5. Januar 2013

Herausforderung Tag 5

Auch in diesem Jahr komme ich bei meinen Herausforderungen nicht an Sketchen vorbei und deshalb habe ich mich wieder hingesetzt und einen entworfen, ich liebe es danach zuarbeiten, denn es geht meist viel schneller, wenn man sich nicht mehr so viele Gedanken machen muss, wie man das Papier und die Fotos auf dem Cardstock anordnen soll!

Hier nun erstmal der Sketch

und das ist meine Umsetzung dazu:


So werde ich es wahrscheinlich mal schaffen, die Bilder von dem Allgäu Urlaub auch endlich mal alle zu verscrappen und das erinnert mich daran, das ich jetzt bald mal wieder Fotos bestellen muss, denn es warten noch viele Bilder darauf auf ein Layout zu wandern!

Ich wünsche euch einen schönen Samstag und bis morgen!

Viele liebe Grüße

  

Kommentare:

  1. Hallo Elke, ich habe es geschafft und deine aufgaben von 1.-3.Januar zu meistern. Schau mal hier:
    http://janalenasblog.blogspot.de/2013/01/plane-fur-das-jahr-mini-und-die-ersten.html

    vielen dank für die mÜhe, die Du dir machst, ich habe meinen Spaß an der Sache und vor allem ICH SCRAPPE!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. So, ich bin nun auch dabei und habe es so umgesetzt. Guckst du...
    http://die-scrapbook-schmiede.blogspot.de/2013/01/ich-muss-aufpassen.html
    Da ist dann auch gleich die Herausforderung von zwei Tagen enthalten.
    Mach weiter so, es ist klasse.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  3. Auch diesen tollen Sketch konnte ich umsetzen. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank !
    Dein Layout gefällt mir auch wieder so gut. Diese Pfeilspitzen haben es mir besonders angetan.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Elma,

    nun endlich kann ich Dir mein Layout dazu zeigen:

    http://wedehorn.blogspot.de/2013/01/gestellte-fotos-oder-zahne-zeigen.html

    Während des SiCs habe ich einige Deiner Herausforderungen geschafft, doch seitdem hatte ich leider keine Minute mehr Zeit zum Scrappen - und da ich nächsten Freitag geschäftlich für 'ne Woche weg muss, wird es bei mir im Januar wohl auch nichts mehr damit werden - wunder Dich also bitte nicht, wenn ich Du irgendwann im Mai oder Juni nochmal was von mir liest *lach*

    Ich finde es trotzdem ganz genial, dass Du die Herausforderungen auch dieses Jahr wieder machst und hoffe sehr, dass ich im kommenden Jahr wieder mehr Zeit dafür habe (wir haben schon überlegt, das nächste Mal das SiC auf 10 Tage zu verlängern... dann sollte ich doch wohl ein bisschen mehr schaffen)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen