Dienstag, 1. Januar 2013

Herausforderung Tag 1

Ich hoffe ihr seit alle gut ins Neue Jahr gekommen und hattet einen schönen Abend!

Da es mir im letzten Jahr soviel Spaß gemacht hat euch herauszufordern und ich eine liebe Mail bekomme habe, gibt es auch in diesem Jahr den Jahresstarter!

Meine erste Aufgabe für euch, gestaltet ein Minialbum oder Layout über eure Vorsätze fürs neue Jahr!
Auch in diesem Jahr werde ich versuchen, meine Vorsätze in die Tat um zusetzen, manchmal ist das gar nicht so einfach, aber ich werde es versuchen!

Da ich hier noch ein Rohling von einem Minialbum rumliegen hatte, habe ich darin meine Vorsätze geschrieben, ohne viel Drumherum, das Papier habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen!


Nun bin ich schon ganz gespannt, was ihr euch fürs neue Jahr so vornehmt!

Wünsche euch allen einen wunderschönen Start ins neue Jahr!

Viele liebe Grüße


 

Kommentare:

  1. Herrje hast du dir viel vorgenommen :-O Bei so vielen Vorsätzen wäre ich eher frustriert als motiviert - ein Minibook für Vorsätze käme für mich also schonmal nicht in Frage ;-) Meine beiden Vorsätze sind aber so abstrakt, dass ich spontan gar nicht wüsste wie ich sie in ein LO bannen sollte. Aber Gedanken drüber mache ich mir auf alle Fälle! Wünsche dir alles Gute für 2013!

    P.S.: Deine word-verification macht mich irre *heul* ich brauche jedes Mal mehrere Versuche bis mein Kommentar endlich mal akzeptiert wird :(

    AntwortenLöschen
  2. Oh Elke, ich freue mich, dass Du wieder anregungen bietest um das Jahr scraptechnisch gleich gut zu beginnen und ich hoffe heute abend auf ein wenig "Freizeit", dann werd ich wohl mal der heutigen Aufgabe nachgehen. Erster Punkt auf der liste wird sein: bei Elke Jumpstart mitmachen!
    Vielen Dank!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich freu mich so, dass Du dieses Jahr wieder mit den Herausforderungen beginnst und ich werde versuchen, mich so vielen wie möglich zu stellen. Minibooks gehören zwar eigentlich nicht (mehr) so in mein Portfolio, aber dann werd ich mich gleich am Freitag Abend mal damit beschäftigen.

    Ganz viele liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen